Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Letztes Feedback



http://myblog.de/inatier

Gratis bloggen bei
myblog.de





Fit in den Frühling

Nach Tanja letztens bei mir war und mir nahe gelegt hat, etwas mehr Abwechslung in meinen Ehe-Alltag zu bringen, war ich ja ein bisschen verunsichert. Jede Frau befürchtet doch ein bisschen, dass ihr Mann sie irgendwann nicht mehr attraktiv findet und Haus und Heim ihn anöden. Den Tipp den Tanja mir gegeben hat, mich ab und zu mal ein bisschen, um mich selbst zu kümmern und meinen Typ ab und an zu verändern, fand ich aber nicht schlecht.

Ich hab mich jetzt also bei einem Fitness-Center angemeldet. Das ist nur für Frauen, weil ich das Gefühl nicht mag, von fremden Männern angeglotzt zu werden. Es ist recht preisintensiv, aber dafür kann man da an allen erdenklichen Kursen teilnehmen udn auch die Sauna und ein Dampfbad besuchen.

Direkt nach der Einführung habe ich auch gleich losgelegt. Zuerst war ich auf so einem Crosstrainer. Das fand ich ganz toll, weil man dabei fernsehen kann. Danach habe ich mich auch noch an einigen anderen Geräten veruscht, um zum Beispiel die Bauchmuskeln und die inneren Oberschenkel zu trainieren. Ich hätte aber nicht so viel auf einmal machen sollen, denn am nächsten Tag hatte ich einen Muskelkater, dass mir hören und sehen verging. Für sämtliche Hausarbeiten habe ich länger gebraucht, weil ich mich gar nciht richtig bewegen konnte. Dann musste ich auch noch mit Melodie raus und die wollte unbedingt mit dem Ball spielen, dzau hatte ich aber echt keine Kraft mehr.

Ich bin dann abends auch gleich nachdem die Kinder im Bett waren schlafen gegangen und hab geschlafen wie ein Stein. Das nächste Mal mach ich etwas sanfteres, wie zum Beispiel Pilates.

14.3.11 13:40
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung