Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Letztes Feedback



http://myblog.de/inatier

Gratis bloggen bei
myblog.de





Sie entwickelt sich

Melodie macht sich langsam und wird immer quirliger. Ich hätte niemals gedacht, dass ein Hund so wissensdurstig sein kann. Ich bin auch froh, dass ich Zuhause bin, denn wenn sonst hätte sich mein Mann Urlaub nehmen müssen und das wäre nicht gegangen.

Sie spielt und tobt ganz viel mit meinen Kindern und hört mittlerweile schon auf Pfui und Aus. Unser nächstes Ziel ist das Kommando Sitz und Bleib, mal sehen wie schnell sie das lernt.

Da ich nicht so enden will wie meine Nachbarin (wenn sie mit ihrem Hund rausgeht, schleift er sie hinter sich her und bellt jeden anderen vorbeigehenden Hund an, hört nicht auf sie und ist sowas von unerzogen) habe ich mir viele Bücher zum Thema Hundeerziehung gekauft. Außerdem sind Beagle ja ganz besondere Hunde, da bei ihnen der Jagdinstinkt stark ausgeprägt ist. Melodie ist ja Gott sei Dank nur ein Mischling, weshalb sie sich für Rehe, Hasen und anderes Wild nicht interessiert.

Ich habe ja schon schlimme Geschichten von Beagle gehört, die ganze Hühnerbestände gejagt und getötet haben. Ein Beagle aus unserem Ort hat einmal die Zierenten und Hühner gerissen und kam mit blutigem Maul nach Hause.
Der Hahn wurde zwar verschont, musste aber trotzdem geschlachtet werden, da er einen psychischen Knacks bekommen hatte und die ganze Zeit schreiend im Kreis lief. Damit mir sowas erspart bleibt, möchte ich von Anfang an auf die richtige Erziehung achten.

Gestern habe ich mich bei einem privaten Hundetrainer angemeldet und der kommt nächste Woche um sich mal ein Bild von Melodie zu machen. Ich denke wenn man so früh wie möglich beginnt, kann man später entspannter mit dem Hund umgehen. 
Auch wenn ich meine anfänglichen Bedenken bezüglich einem Hund im Haus hatte, bin ich froh, dass mich meine Familie umgestimmt hat, denn Melodie ist ein Segen.  

29.11.10 14:23
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung